The Hospitality Driver - Wie die Tourismusbranche in Phuket den Immobiliensektor der Insel direkt beeinflusst

2020-09-30T09:16:00+00:00
Phuket Property Market Schlüsseltreiber

Der Hospitality-Fahrer

Für ein kleines Land hat Thailand eine bemerkenswerte Tourismusbranche, und jeder, der von der thailändischen Kultur, dem thailändischen Essen und der Freundlichkeit der Menschen fasziniert ist, kann leicht verstehen, warum. Vielleicht sind wir voreingenommen, aber wir glauben, dass der offizielle Slogan „Amazing Thailand“ gut verdient ist.

Thailand gehört nach wie vor zu den fünf umsatzstärksten Ländern der Welt. Mit 57.5 Milliarden US-Dollar pro Jahr rangiert Thailand nur hinter den USA, Spanien und Frankreich. Aber es liegt vor Ländern wie Großbritannien, Italien und Australien. Der Tourismus wächst im Jahresvergleich stetig und trägt derzeit ca. 20% zum thailändischen BIP bei - fast doppelt so viel wie im globalen Durchschnitt.

Dies ist zweifellos eine äußerst wichtige Komponente der thailändischen Wirtschaft und ein wesentlicher Treiber für den Immobilienmarkt in Phuket.

Anzahl der Ankünfte

In der Hochsaison, die normalerweise nach dem ersten Vollmond im November beginnt (oder mit dem Loy Kratong-Feiertag zusammenfällt) und um April / Mai endet, reisen jeden Monat über 3 Millionen Touristen nach Thailand. Im Dezember, Januar und Februar liegt diese Zahl näher an 3.5 Millionen. In der Nebensaison (oder auch als grüne Saison bezeichnet) nach Mai sinken die Zahlen. Während das mittlere Nettovermögen eines jeden Besuchers möglicherweise niedriger ist als das derjenigen, die die Insel in der Hochsaison besuchen, bleiben die Zahlen immer noch über 2 Millionen pro Monat.

Die Zahl der Touristen, die Thailand besuchen, ist in den letzten 20-Jahren stetig gestiegen. Das letzte Mal in einem Jahr, dass wir weniger als 10 Millionen Besucher gesehen haben, war 2001 nach den Terroranschlägen von 9 / 11. Seitdem ist der Tourismus rasant gewachsen, von durchschnittlich 10 Millionen pro Jahr in den frühen 2000-Jahren auf heute über 35 Millionen Besucher pro Jahr.

Es wurde erwartet, dass fast 10 Millionen Chinesen Thailand in 2018 besuchen würden, was bedeutet, dass etwa ein Viertel aller Besucher des Königreichs aus China stammten. Das benachbarte Malaysia steht auf der Liste an zweiter Stelle und sendet über 3 Millionen Touristen nach Thailand, gefolgt von Korea (1.7 Millionen), Laos (1.6 Millionen), Japan (1.57 Millionen) und Indien (1.3 Millionen). Die Zahl der russischen Staatsangehörigen, die nach Thailand kommen, hat weiter zugenommen (derzeit knapp vor Indien mit 1.35 Millionen), während die USA, Singapur und das Vereinigte Königreich jeweils etwa 1 Millionen einbringen.

Was Tourismus für die lokale Wirtschaft in Phuket bedeutet

Über 15% der Gesamtbeschäftigung in Thailand entfällt auf den Tourismussektor. Wenn es um Urlaubsinseln wie Phuket oder Koh Samui geht, wird dieser Prozentsatz nachweislich höher. In Phuket beispielsweise sind über 35% aller auf der Insel Beschäftigten im Hotel- oder Restaurantgeschäft tätig. Wenn man die Arbeitnehmer hinzuzählt, deren Arbeitsplätze mit dem Gastgewerbesektor verbunden sind oder von ihm abhängen, ist diese Zahl noch höher.

Was Tourismus für den Immobilienmarkt in Phuket bedeutet

Hier stellt sich die Frage, ob der Immobiliensektor dort ist, wo er heute ohne Tourismus ist. Die Antwort liegt auf der Hand. Der Immobiliensektor ist stark vom Tourismus abhängig.

Touristen sind der Treibstoff, der den Immobiliensektor am Brennen hält. Ohne den Auslandsmarkt würde sich das Feuer mit ziemlicher Sicherheit in Glut verwandeln, und der Immobiliensektor wäre gezwungen, sich einer Umgestaltung zu unterziehen.

Haupttreiber für die Artikel des Immobilienmarktes von Phuket

Phukets sich wandelnde Demographie

Bevölkerungswachstum in Phuket Bevölkerungswachstum Auch ohne die Ausländer, die beschlossen haben, Phuket zu ihrem Zuhause zu machen, verzeichnet Phuket ein starkes Bevölkerungswachstum (7.4% pro Jahr). Dies ist viel höher als in den meisten anderen Regionen Thailands.

Laufende Infrastrukturverbesserungen in Phuket

Laufende Verbesserungen der Infrastruktur in Phuket Diejenigen Expatriates, die seit ein paar Jahrzehnten (oder länger) auf der Insel leben, haben fast unvorstellbare Veränderungen erlebt. Jeder, der das Glück hat, in den letzten vier Jahrzehnten hier gelebt zu haben, hat eine dünn besiedelte Bevölkerung beobachtet

Lade mehr Beiträge

Phuket Property Guide 2021 - Inhaltsverzeichnis

WeChat

Thailand Immobilienmakler

Kontakt

Englisch / ไทย: + 66 9484 11918
Русский: + 66 9484 11918
电话 电话: + 66 9526 88020
Französisch: + 66 9484 11918
Deutsch: + 66 9484 11918
Italienisch: + 666 9484 11918